Hier finden Sie alle Werke der Kategorie Lyrik in alphabetischer Reihenfolge.

  An Johannes R. Becher (2005)
   Deine frühen Sätze wie Sandkörner in denen

  an[]denken (2005)
   dort, wo efeu stumm die woerter

  AO (2006)
   wandertest du schon ein weilchen durch staubige

  aufraeufel-aufruf (2005)
   lasst uns den mond aufraeufeln! aus seinen

  buddhaweg (2011)
   buddha sprach. sprach nicht. man hörte buddha.

  das zimmer (2005)
   fuer fuenfzig jahre schließt er sich

  der hueter (2006)
   himmel: darin schwebt ein leeres

  die unzertrennlichen (2005)
   wer bist denn du, der mir wortlos

  ende an fang (2010)
   die welt brennt. wie willst du, selber

  erfuellet (2010)
   endlich auf den feldern die keine worte keine

  erneut (2006)
   dass ich bald wenn die ewige wenn die

  etwas anderes (2005)
   schon einmal muehte ein mensch sich um ein

  fehler 404 (2009)
   sucht ER noch nach dem wahren platz des

  friedlicher fruehling (2005)
   zwischen allen graebern toent vogelsang der

  gedichte der kosmischen kaelte (2006)
   I (da-sein) gerade gesetzt: ich, du: schon

Seiten: 1 2 3 4 5





seelengruende - Gedichte von Arne-Wigand Baganz


die besten gedichte aus 5 jahren anti-literatur
s e e l e n g r u e n d e
- arne-wigand baganz

92 Seiten. EUR 10,- ISBN 3-8334-1226-7

mehr informationen auf







 

Über + Kontakt

© 1999-2017 by Arne-Wigand Baganz Startseite Lyrische Texte Bücher von Arne-Wigand Baganz Prosaische Texte Fotografie Inspiration Texte von Gästen